AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen dieses Online-Shops


 

ALLGEMEIN

Die nachstehenden,allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Verkaufs-und Liefergeschäfte,der Firma DS-SAT GmbH.Entgegenstehende Bedingungen des Käufers haben nur Geltung, wenn diese ausdrücklich schriftlich vereinbart sind. Zu ihrem Ausschluss bedarf es ansonsten keines ausdrücklichen Widerspruches unsererseits. Alle Nebenabsprachen und Vertragsänderungen bedürfen zu ihrer Verbindlichkeit unserer schriftlichen Bestätigung. Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein oder werden, wird davon der übrige Vertrag und die anderen Bestimmungen nicht berührt.


ANGEBOTE

Unsere Angebote sind bis zum Vertragsabschluss freibleibend. Bei Kalkulation- oder Druckfehlern im Angebot behalten wir uns das Recht der Berichtigung vor.


PREISE

Es gelten ausschließlich die in unserer Auftragsbestätigung angegebenen Preise, ausgenommen die Einkaufspreise werden von unseren Lieferanten erhöht. Falls dies geschieht, wird der Besteller auf die Preiserhöhung aufmerksam gemacht und kann dadurch von seiner Bestellung zurücktreten.

Bestellungen, die wir durch unmittelbare Lieferung ohne vorangehende Auftragsbestätigung annehmen, führen wir zu unseren am Bestelltag geltenden Listenpreisen aus, ausgenommen geringe Verfügbarkeit bestimmer Waren oder Anhebung der Einkaufspreise unserer Lieferanten.

Soweit nicht anders angegeben, verstehen sich sämtliche Preisangaben als Bruttopreise "ab Werk" einschließlich der gesetzlichen Umsatzsteuer, aber zuzüglich aller mit dem Versand entstehenden Spesen. Sollten im Zuge des Versandes Export- oder Importabgaben fällig werden, gehen auch diese zu Lasten des Bestellers.


LIEFERUNG

Lieferungen erfolgen nur an Personen, welche mindestens 18 Jahre alt sind. Soferne nichts anderes vereinbart ist, erfolgen sämtliche Lieferungen ab Werk unseres jeweiligen Auslieferungslagers. Die Versendung der Ware erfolgt an die vom Besteller angegebene Lieferanschrift. Wir sind in zumutbarem Umfang berechtigt, Teillieferungen auszuführen. Bestellungen können auch durch mit uns konzernmäßig verbundene Unternehmen ausgeführt werden. Unsere Stellung als Vertragspartner bleibt davon unberührt. Wir sind bemüht, die von uns bekanntgegebenen Liefertermine nach Möglichkeit einzuhalten. Im übrigen aber sind unsere Liefertermine, auch wenn diese von uns bestätigt wurden, ohne Gewähr. Überschreiten wir die vereinbarte Lieferfrist, so hat der Besteller das Recht, uns mittels eines eingeschriebenen Briefes eine Nachfrist von vier Wochen zu setzen und nach Fristablauf vom Vertrag zurückzutreten. Sollten wir durch behördliche Anordnung oder Maßnahmen höherer Gewalt, Streik, Aussperrung, Verkehrsstörung oder aufgrund von Lieferschwierigkeiten unserer Zulieferfirmen an der termingerechten Lieferung gehindert sein, verlängert sich die Lieferzeit bzw. der Liefertermin um die Dauer dieser Störung. Wird die Behinderung in absehbarer Zeit nicht wegfallen, sind wir berechtigt, die Lieferung einzuschränken, einzustellen oder vom Vertrag ganz oder teilweise zurückzutreten, ohne dass dem Besteller ein Anspruch auf Nachlieferung oder Schadenersatz zusteht. In einem solchen Fall sind wir verpflichtet, den Besteller zu unterrichten. Dem Besteller steht im Falle einer Teillieferung das Recht zu, vom gesamten Vertrag zurückzutreten, wenn die Teillieferung für Ihn wertlos ist.


RÜCKTRITTSRECHT:

Von dem im Wege des Fernabsatzes (z.B. über Internet-Bestellung) abgeschlossenen Vertrag können Sie innerhalb einer Frist von 14 Werktagen (Samstag zählt nicht als Werktag) ab dem Eintreffen der Ware zurücktreten.
Für die Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware. Im Falle der schriftlichen Erklärung des Widerrufs muss die Ware ebenfalls fristwahrend zurückgesandt werden.Kein Rücktrittsrecht besteht für Programmer, Karten und Software, sofern die gelieferten Waren durch Sie entsiegelt (geöffnet) worden sind, weiters Dienstleistungen, mit deren Erbringung bereits vor Ablauf der Widerrufsfrist begonnen wurde. Bei rechtzeitigem Rücktritt sind Sie verpflichtet, die Ware auf Ihre Kosten an uns zurückzusenden. Nach Erhalt der Ware wird diese auf Vollständigkeit, Unversehrtheit sowie Funktionalität geprüft. Ist die Ware unbeschädigt und vollständig ( Verpackung, Innenverpackung, Anleitung, Kabel, Plastikabdeckungen an den Geräte, Zubehör und/oder Fernbedienungen ), erhalten Sie den gesamten Kaufpreis auf das von Ihnen bekanntgegebene Konto zurückbezahlt. Lieferkosten werden nicht rücküberwiesen. Ist die Ware beschädigt oder unvollständig, verrechnen wir Ihnen den Wert der Minderung durch Abzug von dem zurückzuzahlenden Kaufpreis. Geben Sie keine Bankverbindung an, erfolgt die Anweisung des Geldes postalisch an die von Ihnen genannte Adresse. Die Kosten der Postanweisung sind durch Sie zu tragen.


GEWÄHRLEISTUNG - GARANTIE :

Wir leisten Gewähr im Rahmen der gesetzlichen Fristen, sofern keine darüber hinausgehende Herstellergewährleistung oder Herstellergarantie für das Produkt eingeräumt wird. Ob für das Produkt eine solche Herstellergarantie besteht, entnehmen Sie der Produktinformation. Ist eine Gewährleistungs/Garantiereparatur erforderlich, können Sie die Ware an uns übersenden oder persönlich abgeben. Die Präsentation der Waren in unseren Geschäftslokalen, telefonisch oder übers Internet sind als Leistungsbeschreibung zu betrachten, nicht als Eigenschaftszusicherung. Dies gilt auch für sonstige Beschreibungen und Abbildungen der Waren, z.B. in Prospekten, Zeitschriften oder anderen Medien. Bestimmte Eigenschaften der Ware sind nur dann als von uns zugesichert zu betrachten, wenn wir dies ausdrücklich gesondert schriftlich bestätigt haben.
Im Falle der Übersendung reist die Ware auf Ihre Gefahr. Stellt sich heraus, daß kein gewährleistungs/garantiepflichtiger Mangel vorliegt (z.B. Fehlbedienung, Fremdeinwirkung etc.) verrechnen wir Ihnen den uns entstandenen Aufwand (wie z.B. Transportkosten, Kosten der Warenüberprüfung). Für sonstige Mängel oder Reparaturen außerhalb der Garantie/Gewährleistungsfristen wenden Sie sich bitte an uns. Die reparierte Ware wird entsprechend Ihrem Wunsch entweder an Sie zurückgesandt oder kann persönlich abgeholt werden. Nach unserer eigenen Wahl verbessern wir die Ware in unseren Geschäftsräumlichkeiten, senden die Ware an unseren Lieferanten oder Werk zwecks Garantiereperatur ( dieses ist uns dreimal zu erlauben ). Falls ein Instandsetzen nicht möglich ist, wird die Ware ausgetauscht. Anfahrtswege und Arbeitszeiten oder Portokosten werden aber verrechnet !
Es gelten die durch den jeweiligen Hersteller der Ware beigegebenen Vorgaben, Verwendungsbeschränkungen und Anleitungen Die Verwendbarkeit bestellter Ware für bestimmte Zwecke des Bestellers ist nicht Vertragsbestandteil. Über die obigen Grenzen unserer Gewährleistung hinaus ist unsere Haftung, einschließlich solcher für Schadenersatz, soweit sie nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht, ausgeschlossen. In diesem Sinne ausgeschlossen ist insbesondere der Ersatz für Folgeschäden, sonstige mittelbare Schäden und Verluste oder entgangenen Gewinn aus mangelhafter, unterbliebener oder verspäteter Lieferung. Konkurs oder Einstellung diverser Pay-TV Sender sind von der Gewährleistung ausgeschlossen, da dies nicht in unserem Einzugsgebiet liegt. Eine Haftung für Personenschäden sowie nach dem Produkthaftungsgesetz wird durch die vorstehende Bestimmung nicht beschränkt. Für die inhaltliche Gestaltung oder technischen Daten der von uns vertriebenen Produkte haften wir ebenso nicht wie für die Zulässigkeit ihres Inverkehrbringens im Land des vom Besteller gewünschten Lieferortes.


EIGENTUMSVORBEHALT

Unsere Lieferungen erfolgen immer unter dem ausdrücklichem Vorbehalt unseres Eigentums an der gelieferten Ware bis zur vollständigen Bezahlung unserer Lieferforderung.
Vor vollständiger Bezahlung unserer Rechnung ist es dem Besteller untersagt, die Ware zu verpfänden, sicherungsweise zu übereignen oder Dritten sonstige Rechte daran einzuräumen.
Zwangsvollstreckungsmaßnahmen und andere unsere Rechtsstellung beeinträchtigende Zugriffe Dritter auf die mit unserem Eigentumsvorbehalt behaftete Ware hat uns der Besteller unverzüglich schriftlich anzuzeigen. Der Besteller hat derartigen Maßnahmen unter Hinweis auf unser Vorbehaltseigentum sofort zu widersprechen.


GERICHTSSTAND, ANWENDBARES RECHT, SONSTIGES

Gerichtsstand für alle sich aus oder im Zusammenhang mit der Geschäftsverbindung ergebenden Streitigkeiten ist, soweit es sich nicht um Verbrauchergeschäfte handelt, ausschließlich Wien. Wir sind berechtigt, Klagen gegen den Besteller nach eigenem freien Ermessen auch am allgemeinen Gerichtstand des Bestellers anzubringen. Soweit zulässig, findet auch bei Lieferung ins Ausland österreichisches Recht auf den mit Ihnen geschlossenen Kaufvertrag Anwendung. Soweit dem nicht zwingende gesetzliche Bestimmungen nach dem Heimatrecht des Bestellers entgegenstehen, gilt österreichisches Recht. Die Anwendung des UN-Kaufrechtes ist ausgeschlossen. Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen berührt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen dieser Verkaufs- und Lieferbedingungen nicht. Aus dem Umstand, daß wir einzelne oder alle der uns hierunter zustehenden Rechte nicht ausüben, kann ein Verzicht auf diese Rechte nicht abgeleitet werden. Erfüllungsort ist für beide Teile Wiens Stadt.
Der Besteller nimmt zur Kenntnis, daß die Bestelldaten automationsunterstützt verarbeitet und gespeichert werden. Der Besteller ist mit der Aufnahme seiner Adressdaten in unsere Kundendatei ausdrücklich einverstanden und erklärt, bis auf Widerruf mit dem Erhalt von Kundeninformationen einverstanden zu sein.


HAFTUNG BEI DATENVERLUST

DS-SAT GmbH übernimmt keine Haftung für Datenverluste während der Reparatur, Überprüfung oder Wartung sowie daraus resultierende Folgeschäden.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen dieses Online-Shops


 

ALLGEMEIN

Die nachstehenden,allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Verkaufs-und Liefergeschäfte,der Firma DS-SAT GmbH.Entgegenstehende Bedingungen des Käufers haben nur Geltung, wenn diese ausdrücklich schriftlich vereinbart sind. Zu ihrem Ausschluss bedarf es ansonsten keines ausdrücklichen Widerspruches unsererseits. Alle Nebenabsprachen und Vertragsänderungen bedürfen zu ihrer Verbindlichkeit unserer schriftlichen Bestätigung. Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein oder werden, wird davon der übrige Vertrag und die anderen Bestimmungen nicht berührt.


ANGEBOTE

Unsere Angebote sind bis zum Vertragsabschluss freibleibend. Bei Kalkulation- oder Druckfehlern im Angebot behalten wir uns das Recht der Berichtigung vor.


PREISE

Es gelten ausschließlich die in unserer Auftragsbestätigung angegebenen Preise, ausgenommen die Einkaufspreise werden von unseren Lieferanten erhöht. Falls dies geschieht, wird der Besteller auf die Preiserhöhung aufmerksam gemacht und kann dadurch von seiner Bestellung zurücktreten.

Bestellungen, die wir durch unmittelbare Lieferung ohne vorangehende Auftragsbestätigung annehmen, führen wir zu unseren am Bestelltag geltenden Listenpreisen aus, ausgenommen geringe Verfügbarkeit bestimmer Waren oder Anhebung der Einkaufspreise unserer Lieferanten.

Soweit nicht anders angegeben, verstehen sich sämtliche Preisangaben als Bruttopreise "ab Werk" einschließlich der gesetzlichen Umsatzsteuer, aber zuzüglich aller mit dem Versand entstehenden Spesen. Sollten im Zuge des Versandes Export- oder Importabgaben fällig werden, gehen auch diese zu Lasten des Bestellers.


LIEFERUNG

Lieferungen erfolgen nur an Personen, welche mindestens 18 Jahre alt sind. Soferne nichts anderes vereinbart ist, erfolgen sämtliche Lieferungen ab Werk unseres jeweiligen Auslieferungslagers. Die Versendung der Ware erfolgt an die vom Besteller angegebene Lieferanschrift. Wir sind in zumutbarem Umfang berechtigt, Teillieferungen auszuführen. Bestellungen können auch durch mit uns konzernmäßig verbundene Unternehmen ausgeführt werden. Unsere Stellung als Vertragspartner bleibt davon unberührt. Wir sind bemüht, die von uns bekanntgegebenen Liefertermine nach Möglichkeit einzuhalten. Im übrigen aber sind unsere Liefertermine, auch wenn diese von uns bestätigt wurden, ohne Gewähr. Überschreiten wir die vereinbarte Lieferfrist, so hat der Besteller das Recht, uns mittels eines eingeschriebenen Briefes eine Nachfrist von vier Wochen zu setzen und nach Fristablauf vom Vertrag zurückzutreten. Sollten wir durch behördliche Anordnung oder Maßnahmen höherer Gewalt, Streik, Aussperrung, Verkehrsstörung oder aufgrund von Lieferschwierigkeiten unserer Zulieferfirmen an der termingerechten Lieferung gehindert sein, verlängert sich die Lieferzeit bzw. der Liefertermin um die Dauer dieser Störung. Wird die Behinderung in absehbarer Zeit nicht wegfallen, sind wir berechtigt, die Lieferung einzuschränken, einzustellen oder vom Vertrag ganz oder teilweise zurückzutreten, ohne dass dem Besteller ein Anspruch auf Nachlieferung oder Schadenersatz zusteht. In einem solchen Fall sind wir verpflichtet, den Besteller zu unterrichten. Dem Besteller steht im Falle einer Teillieferung das Recht zu, vom gesamten Vertrag zurückzutreten, wenn die Teillieferung für Ihn wertlos ist.


RÜCKTRITTSRECHT:

Von dem im Wege des Fernabsatzes (z.B. über Internet-Bestellung) abgeschlossenen Vertrag können Sie innerhalb einer Frist von 14 Werktagen (Samstag zählt nicht als Werktag) ab dem Eintreffen der Ware zurücktreten.
Für die Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware. Im Falle der schriftlichen Erklärung des Widerrufs muss die Ware ebenfalls fristwahrend zurückgesandt werden.Kein Rücktrittsrecht besteht für Programmer, Karten und Software, sofern die gelieferten Waren durch Sie entsiegelt (geöffnet) worden sind, weiters Dienstleistungen, mit deren Erbringung bereits vor Ablauf der Widerrufsfrist begonnen wurde. Bei rechtzeitigem Rücktritt sind Sie verpflichtet, die Ware auf Ihre Kosten an uns zurückzusenden. Nach Erhalt der Ware wird diese auf Vollständigkeit, Unversehrtheit sowie Funktionalität geprüft. Ist die Ware unbeschädigt und vollständig ( Verpackung, Innenverpackung, Anleitung, Kabel, Plastikabdeckungen an den Geräte, Zubehör und/oder Fernbedienungen ), erhalten Sie den gesamten Kaufpreis auf das von Ihnen bekanntgegebene Konto zurückbezahlt. Lieferkosten werden nicht rücküberwiesen. Ist die Ware beschädigt oder unvollständig, verrechnen wir Ihnen den Wert der Minderung durch Abzug von dem zurückzuzahlenden Kaufpreis. Geben Sie keine Bankverbindung an, erfolgt die Anweisung des Geldes postalisch an die von Ihnen genannte Adresse. Die Kosten der Postanweisung sind durch Sie zu tragen.


GEWÄHRLEISTUNG - GARANTIE :

Wir leisten Gewähr im Rahmen der gesetzlichen Fristen, sofern keine darüber hinausgehende Herstellergewährleistung oder Herstellergarantie für das Produkt eingeräumt wird. Ob für das Produkt eine solche Herstellergarantie besteht, entnehmen Sie der Produktinformation. Ist eine Gewährleistungs/Garantiereparatur erforderlich, können Sie die Ware an uns übersenden oder persönlich abgeben. Die Präsentation der Waren in unseren Geschäftslokalen, telefonisch oder übers Internet sind als Leistungsbeschreibung zu betrachten, nicht als Eigenschaftszusicherung. Dies gilt auch für sonstige Beschreibungen und Abbildungen der Waren, z.B. in Prospekten, Zeitschriften oder anderen Medien. Bestimmte Eigenschaften der Ware sind nur dann als von uns zugesichert zu betrachten, wenn wir dies ausdrücklich gesondert schriftlich bestätigt haben.
Im Falle der Übersendung reist die Ware auf Ihre Gefahr. Stellt sich heraus, daß kein gewährleistungs/garantiepflichtiger Mangel vorliegt (z.B. Fehlbedienung, Fremdeinwirkung etc.) verrechnen wir Ihnen den uns entstandenen Aufwand (wie z.B. Transportkosten, Kosten der Warenüberprüfung). Für sonstige Mängel oder Reparaturen außerhalb der Garantie/Gewährleistungsfristen wenden Sie sich bitte an uns. Die reparierte Ware wird entsprechend Ihrem Wunsch entweder an Sie zurückgesandt oder kann persönlich abgeholt werden. Nach unserer eigenen Wahl verbessern wir die Ware in unseren Geschäftsräumlichkeiten, senden die Ware an unseren Lieferanten oder Werk zwecks Garantiereperatur ( dieses ist uns dreimal zu erlauben ). Falls ein Instandsetzen nicht möglich ist, wird die Ware ausgetauscht. Anfahrtswege und Arbeitszeiten oder Portokosten werden aber verrechnet !
Es gelten die durch den jeweiligen Hersteller der Ware beigegebenen Vorgaben, Verwendungsbeschränkungen und Anleitungen Die Verwendbarkeit bestellter Ware für bestimmte Zwecke des Bestellers ist nicht Vertragsbestandteil. Über die obigen Grenzen unserer Gewährleistung hinaus ist unsere Haftung, einschließlich solcher für Schadenersatz, soweit sie nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht, ausgeschlossen. In diesem Sinne ausgeschlossen ist insbesondere der Ersatz für Folgeschäden, sonstige mittelbare Schäden und Verluste oder entgangenen Gewinn aus mangelhafter, unterbliebener oder verspäteter Lieferung. Konkurs oder Einstellung diverser Pay-TV Sender sind von der Gewährleistung ausgeschlossen, da dies nicht in unserem Einzugsgebiet liegt. Eine Haftung für Personenschäden sowie nach dem Produkthaftungsgesetz wird durch die vorstehende Bestimmung nicht beschränkt. Für die inhaltliche Gestaltung oder technischen Daten der von uns vertriebenen Produkte haften wir ebenso nicht wie für die Zulässigkeit ihres Inverkehrbringens im Land des vom Besteller gewünschten Lieferortes.


EIGENTUMSVORBEHALT

Unsere Lieferungen erfolgen immer unter dem ausdrücklichem Vorbehalt unseres Eigentums an der gelieferten Ware bis zur vollständigen Bezahlung unserer Lieferforderung.
Vor vollständiger Bezahlung unserer Rechnung ist es dem Besteller untersagt, die Ware zu verpfänden, sicherungsweise zu übereignen oder Dritten sonstige Rechte daran einzuräumen.
Zwangsvollstreckungsmaßnahmen und andere unsere Rechtsstellung beeinträchtigende Zugriffe Dritter auf die mit unserem Eigentumsvorbehalt behaftete Ware hat uns der Besteller unverzüglich schriftlich anzuzeigen. Der Besteller hat derartigen Maßnahmen unter Hinweis auf unser Vorbehaltseigentum sofort zu widersprechen.


GERICHTSSTAND, ANWENDBARES RECHT, SONSTIGES

Gerichtsstand für alle sich aus oder im Zusammenhang mit der Geschäftsverbindung ergebenden Streitigkeiten ist, soweit es sich nicht um Verbrauchergeschäfte handelt, ausschließlich Wien. Wir sind berechtigt, Klagen gegen den Besteller nach eigenem freien Ermessen auch am allgemeinen Gerichtstand des Bestellers anzubringen. Soweit zulässig, findet auch bei Lieferung ins Ausland österreichisches Recht auf den mit Ihnen geschlossenen Kaufvertrag Anwendung. Soweit dem nicht zwingende gesetzliche Bestimmungen nach dem Heimatrecht des Bestellers entgegenstehen, gilt österreichisches Recht. Die Anwendung des UN-Kaufrechtes ist ausgeschlossen. Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen berührt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen dieser Verkaufs- und Lieferbedingungen nicht. Aus dem Umstand, daß wir einzelne oder alle der uns hierunter zustehenden Rechte nicht ausüben, kann ein Verzicht auf diese Rechte nicht abgeleitet werden. Erfüllungsort ist für beide Teile Wiens Stadt.
Der Besteller nimmt zur Kenntnis, daß die Bestelldaten automationsunterstützt verarbeitet und gespeichert werden. Der Besteller ist mit der Aufnahme seiner Adressdaten in unsere Kundendatei ausdrücklich einverstanden und erklärt, bis auf Widerruf mit dem Erhalt von Kundeninformationen einverstanden zu sein.


HAFTUNG BEI DATENVERLUST

DS-SAT GmbH übernimmt keine Haftung für Datenverluste während der Reparatur, Überprüfung oder Wartung sowie daraus resultierende Folgeschäden.